• Beitrags-Kategorie:Blog

Wie in der letzten Mitgliederversammlung angekündigt, bekommen unsere Wege jetzt alle Namen und die dazugehörigen Wege-Schilder.
Fast jeder Weg hatte einen “Namenspaten” und auch bei der Gestaltung der Wege-Schilder ist Individualität durch unserer Mitglieder umgesetzt worden.

Der Flieder- und Blumenweg waren der Anfang. Eulen-, Spatzen- und Fuchsweg Schilder wurden heute befestigt.

 

Gartenzwerg01 stellt fest: Unsere Verein hat in seinen Mitgliedern viel künstlerisches und  kreatives Potential.

Vielen, vielen Dank an Euch – Gemeinschaft ist ein hohes Gut

Natürlich wird nicht jedem das eine oder andere Schild gefallen! Da sage ich einfach – Dann macht ein Neues 🙂 – hinter jeden Schild steckt viel Arbeit.

 

Schreibe einen Kommentar