bye bye Gartensaison 2017 – Herbstimpressionen

  • Beitrags-Kategorie:Blog

Warmer Oktober bringt fürwahr, uns sehr kalten Februar. Wie im Oktober die Regen hausen, so im Dezember die Stürme brausen. Wenn das Laub im Oktober noch fest auf den Bäumen…

Weiterlesen bye bye Gartensaison 2017 – Herbstimpressionen

Laubenversicherung

Laubenversicherung für Kleingärtner  Der Stadtverband Chemnitz der Kleingärtner e.V. bietet kostengünstig eine Gruppen-Laubenversicherung für die Chemnitzer Kleingärtner an.Weitere Hinweise zum Versicherungsumfang erhalten Sie bei unseren Vorstandsmitgliedern und unter :www.stadtverband-chemnitz.de/versicherungwww.vaw-chemnitz.de

Weiterlesen Laubenversicherung

Start in den September 2017 – nass, kalt mit urbaner Kunst

  • Beitrags-Kategorie:Blog

Das Streetart-Festival ibug startete in die mittlerweile zwölfte Auflage. Über 100 Künstler arbeiteten an dem Gesamtkunstwerk in der alten SPEMAFA, des ehemaligen VEB Spezialmaschinenfabrik an der Lerchenstraße. IBUg2017 mehr Info…

Weiterlesen Start in den September 2017 – nass, kalt mit urbaner Kunst

Mysterien in der Morgensonne – seltsame Hügelchen

  • Beitrags-Kategorie:Blog

Wer sich ein wenig Zeit nimmt, kann den Bewohner der Hügel bei der Arbeit und beim zielsicheren Anflug zuschauen. Es handelt sich um Wildbienen, genauer um Sandbienen. Anders als die…

Weiterlesen Mysterien in der Morgensonne – seltsame Hügelchen

Freund oder Feind? – Teil3: Giersch (Aegopodium podagraria)

  • Beitrags-Kategorie:Blog

Beschreibung: Giersch gehört zur Familie der Doldenblütler. Inklusive der weißen Blütenstände kann er Wuchshöhen bis 100 Zentimeter erreichen. Der Blätterteppich ist aber in der Regel nicht höher als 30 Zentimeter.…

Weiterlesen Freund oder Feind? – Teil3: Giersch (Aegopodium podagraria)

Wege in der Morgensonne Teil3

  • Beitrags-Kategorie:Blog

Es ist vollbracht! Alle Wege sind gemäß der Vorgaben des Gildenbandes der Gartenzwerge angefertigt und angebracht worden. Aparecium Winkelgasse (und sicherheitshalber noch Impervius Winkelgasse)   Unsere Fest- und Spielwiese am Ende…

Weiterlesen Wege in der Morgensonne Teil3