• Beitrags-Kategorie:Blog
Jenseits von Beeten – Kunst- und Kulturfestival im Kleingartenverein

„Die Begehungen“ sind ein Kunst- und Kulturfestival des Verein Begehungen e.V.
Ein wenig wie die IBUG werden auch hier leere Flächen oder alte Räume zu Kunstobjekten. Der Verein Begehungen e.V. tut dies seit 15 Jahren für vier Tage im August.
In diesem Jahr war “Die Kunst” in der Kleingartenanlage „Vereinte Kraft“ zu Gast.

23 Künstler*innen zeitgenössischer Werke aus verschiedenen Kunstrichtungen haben die Kleingartenanlage in eine Open Air Kunstobjekt verwandelt.

Natürlich schaute Gartenzwerg01 zu diesem Ereignis im KGV Vereinte Kraft an zwei Tagen vorbei.

Bei einigen Installationen und deren Beschreibung musste man einfach schmunzeln…. ( oh ich Kunstbanause), andere Installationen fanden wir wirklich gelungen. Unsere persönlichen Favoriten: die Gartendystrophie, die Insekten aus Abfall und das Gurkenobjekt mit regulierte ( EU-Norm) und freier Gurke. …. , nachdenken und/oder Kopf schütteln, schmunzeln, hier war alles dabei.

http://begehungen-chemnitz.de/

Eine schöne Idee um verschieden Welten einander näher zu bringen. Danke an den Verein Begehungen e. V. und den KGV Vereinte Kraft e.V.

Schreibe einen Kommentar