• Beitrags-Kategorie:Blog / News

Fox Gardener

Deko, Tischschmuck, jemanden eine Freude machen, Mitbringsel zur nächsten Party oder, oder ….
Natürlich, man kann dazu im Blumenladen etwas Passendes finden, oder aber man streift einmal ganz bewusst durch seinen Garten.

Unkrautliebhaber sind hierbei definitiv im Vorteil, den auch Unkraut kann in der richtigen Pflanzenkomposition ein echter Blickfang sein.

Was benötige ich:

Eine Gartenschere, ein wasserdichtes Gefäß und einen Nassschaumziegel ( ca. 0,99 cent )

13-09-_2016_14-39-36

Und schon kann es los gehen:

  • Nassschaumziegel zuschneiden und gut durchfeuchten ( Wasser in das Gefäß und warten bis der Nassschaumziegel das Wasser aufgesaugt hat)
  • In Etagen arbeiten, vorne kleine Blumen (oder Dinge) und nach hinten immer größere Pflanzen stecken ( Größenvariation durch Schnitt des Pflanzenstiels)
  • wer zusätzlich mit künstlichen Pflanzen arbeiten möchte, sollte in der Jahreszeit bleiben.
    Beispiel: Sonnenbraut, Beeren und Äpfel im Gesteck und dazwischen bitte kein künstliches Stiefmütterchen oder Alpenveilchen
  • Pflanzenart immer in kleinen Gruppen, damit es nicht zu wild wirkt

Aber wie immer: Es gilt was gefällt

Viel Spaß euer Gartenzwerg01

Schreibe einen Kommentar